Impressum

Home / Impressum
Kurz & Partner GbR
Sonnenstr. 20
80331 München

Tel.: 089 59 94 36 90
Fax.: 089 59 94 36 93
Email: info@kurz-partner.de
Unsere Sprechzeiten:

Mo. - Do.:
09:00 - 17:00 Uhr

Fr.:
09:00 - 13:00

Kurz & Partner GbR Rechtsanwälte

Sonnenstraße 20
80331 München

Impressum

Kurz & Partner GbR
Sonnenstr. 20
80331 München

Telefon: 089 59943690
Telefax: 089 59943693
E-Mail: info@kurz-partner.de

Vertreten durch:
Gesellschafter RA Michael Kurz
Gesellschafter RA Wieland Kronthaler
Gesellschafter RA Roland C. von Seggern

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer nach §27a Umsatzsteuergesetz:
DE 232672376

Aufsichtsbehörde: Rechtsanwaltskammer München
Berufsbezeichnung: Rechtsanwalt
Kammer: München
Berufsbezeichnung verliehen im Land: Bayern
Regelungen: BRAO
Link: http://

Schlichtungsstelle:
Sonstiges:

Berufshaftpflichtversicherung: Allianz Versicherung AG, Königinstr. 28, 80802 München
Geltungsbereich: Deutschland

Bildrechte:
IStock

Quelle: Juraforum Impressum Generator – Unser Tipp: Rechtsanwalt aus München finden.

Datenschutzerklärung:

Datenschutzerklärung für den Webanalysedienst Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben die IP-Anonymisierung aktiviert. Auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google daher innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Telefon: +49.89.59943690
Telefax: +49.89.59943693
Email: info@kurz-partner.de
Web: www.kurz-partner.de

Angaben nach § 5 Telemediengesetz

Zulassung und Berufsbezeichnung:
Die Rechtsanwälte der Kanzlei sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer München und unterliegen damit deren berufsrechtlicher Aufsicht. Die Berufsbezeichnung wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Zuständige Aufsichtsbehörde und Kammer:

Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München
Tal 33, 80331 München
Telefon: 089/53 29 44-0
Telefax: 089/53 29 44-28
E-Mail: info(at)rak-muenchen.de

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:
– Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
– Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
– Fachanwaltsordnung (FAO)
– Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (RVG)
– Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO)
– Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft
– Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)

Gesetzliche Berufsbezeichnung: Rechtsanwalt

Die Berufsbezeichnung „Rechtsanwalt“ bzw. „Rechtsanwältin“ wurde den Mitgliedern der Sozietät aufgrund bundesdeutscher Rechtsnormen nach bestandener 2. juristischer Staatsprüfung und einem besonderem Zulassungsverfahren zunächst von dem jeweilig zuständigen Justizministerium durch den Präsidenten des jeweils für ihren Sitz zuständigen Oberlandesgerichts bzw. aufgrund der ab dem 08.09.1998 geänderten Rechtslage von der jeweiligen örtlichen Rechtsanwaltskammer (s.o. unter Rechtsanwaltskammern/ Aufsichtsbehörden) zuerkannt. Sie unterliegen den berufsrechtlichen Bestimmungen der Bundesrechtsanwaltsordnung vom 01.08.1959 (BGBl. I 565) (BRAO) und der Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung vom 26.07.1957 (BGBl. I 907) (BRAGO) sowie dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz vom 05.05.2004 (BGBl. I S. 718) (RVG) in den jeweils geltenden Fassungen sowie den Berufs- und Fachanwaltsordnungen der Bundesrechtsanwaltskammer vom 22.03.1996 (BRAK-Mitt. 1996, 241) (BORA 2001 und FAO) in den jeweils geltenden Fassungen.

Die Kanzlei unterhält eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung Allianz Versicherung AG, 10900 Berlin, schaden@allianz.de, www.allianz.de.
Die Versicherungsscheinnummer lautet: HV-HA 6937133.7-00110-2401

Hinsichtlich des räumlichen Geltungsbereiches gilt: Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten: a) über in anderen Staaten eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros b) im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischen Recht c) des Rechtanwalts vor außereuropäischen Gerichten.

Oft berechnen sich die Gebühren für die anwaltliche Beratung und Vertretung nach dem Wert, den der Gegenstand der anwaltlichen Tätigkeit hat (Gegenstandswert), wobei sich die Höhe der Vergütung nach dem Vergütungsverzeichnis der Anlage 1 zum Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), §§ 2 Abs. 1 und 2, 13 RVG, bestimmt. In einigen Fällen schlagen wir den Abschluss einer Honorarvereinbarung vor, soweit der Umfang und die Bedeutung der Angelegenheit es erfordern. Im Bereich des Straßenverkehrsstraf- und Bußgeldrecht richten sich die Rechtsanwaltsgebühren nach so genannten Rahmengebühren.

Für Meinungsverschiedenheiten zwischen der Rechtsanwaltskanzlei  und dem Mandanten kann zur Vermeidung eines Rechtsstreites die bei der Bundesrechtsanwaltskammer eingerichtete Schlichtungsstelle angerufen werden. Die Anschrift lautet: Schlichtungsstelle bei der Bundesrechtsanwaltskammer, Littenstraße 9, 10179 Berlin, schlichtungsstelle@brak.de, www.brak.de.
Haftungsausschluss:
Wir bitten Sie um Verständnis, dass alle Informationen auf den Internetseiten der
Rechtsanwaltskanzlei Kurz & Partner GbR urheberrechtlich geschützt sind. Der Inhalt ist zu Ihrer allgemeinen Information bestimmt und stellt in keinster Weise eine Rechtsberatung durch die Rechtsanwaltskanzlei dar. Sie ist nicht verantwortlich für Schäden, die durch Benutzung der auf diesenSeiten enthaltenen Informationen entstehen. Für die Richtigkeit übernehmen wir keine Haftung.

Die Rechtsanwaltskanzlei ist als Inhaltsanbieter für die „eigenen Inhalte“, die sie zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise („links“) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis hält die Rechtsanwaltskanzlei insofern „fremde Inhalte“ zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte ist sie nur dann verantwortlich, wenn sie von ihnen (d. h. auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt) positive Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Bei Querverweisen handelt es sich allerdings stets um „lebende“ (dynamische) Verweisungen.
Die Rechtsanwaltskanzlei hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Sie ist aber nach dem Gesetz nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die sie in ihrem Angebot verweist, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn sie feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem sie einen Querverweis bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird sie den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit ihr dies technisch möglich und zumutbar ist.

Elektronische Post (E-Mail)
Wir dürfen Sie abschließend darauf aufmerksam machen, dass die Datenübertragung im Internet noch Risiken birgt. Insbesondere können Informationen, die Sie unverschlüsselt per Elektronische Post (E-Mail) an die Rechtsanwaltkanzlei Kurz & Partner senden, von Dritten unterwegs gelesen, gespeichert und zweckentfremdet werden. Bitte versenden Sie daher keine vertraulichen Informationen ohne Verwendung eines Verschlüsselungsprogramms.

Die aktuellen berufsrechtlichen Vorschriften können auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) eingesehen werden.

Die Ust-IdNr. der Kanzlei lautet: DE 232672376

Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung

Diese Seiten sind erstellt worden von: Anwaltskanzlei Kurz & Partner GbR

Die in der Kanzlei tätigen Partner und Mitarbeiter sind soweit nicht ausdrücklich anders angegeben – Mitglieder oben genannter Rechtsanwaltskammer, die als Aufsichtsbehörde für sie zuständig ist und die Zulassung erteilt hat

Start typing and press Enter to search